Tennis


Herzlich Willkommen bei der Tennisabteilung des SC Önsbach!

 

Auf den folgenden Seiten findet ihr aktuelle Themen rund um den Tennisbetrieb im Verein, einen Überblick über unsere Mannschaften und deren Saisonverlauf, Impressionen von unserer Tennisanlage, Kontaktdaten unserer Ansprechpartner sowie ein Archiv über die letzten Jahre in der Tennisabteilung. Viel Spaß beim Durchstöbern!

 

Auch bei unseren treuen Nachbarn des TC Wagshurst, ohne die ein Spielbetrieb in Önsbach

nicht möglich wäre, lohnt sich das vorbeischauen.

 

Eure Tennisabteilung.


Aktuelles


Tennis-Dorfturnier 2023

Ballspielgruppe erneut an der Spitze!

 

10.09.2023

An diesem herrlichen Spätsommertag waren wie vor Corona wieder acht Mannschaften angetreten, um Tennis-Dorfmeister 2023 zu werden. Jede Mannschaft stellte zwei Doppel, wobei in den beiden Vierergruppen jeder gegen jeden antreten musste. Wegen der hohen Temperaturen wurde die Spielzeit jeder Begegnung auf 14 Minuten begrenzt. Für jeden Doppelsieg gab es zwei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt.

 

Gleich in der ersten Runde der Gruppenspiele gab es eine Überraschung, denn die TFG 2 (Tanz- und Freizeitgemeinschaft) konnte gegen die neu aufgestellten Alten Herren der Fußballer, Meister von 2019, ein Doppel gewinnen und war beim 2:2 in den Einzelpunkten mit 36:30 Punkten im Vorteil; entscheidend für die Gruppenplatzierung. Die Feuerwehr 1 konnte ein Doppel unentschieden gestalten und nahm der neu zusammengestellten Reisegruppe den einzigen Punkt in der Vorrunde ab. Am Ende war die Reisegruppe mit 11 Punkten klarer Gruppensieger vor der Feuerwehr 1 (5 P.), der TFG 2 (4 P.) und der AH mit ebenfalls 4 Punkten. In der zweiten Gruppe gab es jeweils klare 4:0-Siege, sodass die leicht veränderte Ballspielgruppe mit 12 Punkten Sieger wurde vor den Keglern (KSC) mit 8 Punkten und der TFG 1 (4 P.) sowie der Feuerwehr 1 (0 P.).

 

Die Spiele um die Plätze 5 – 8 gingen jeweils unentschieden aus, sodass die Einzelpunkte entschieden. Die TFG 2 erreichte Platz 5 vor der TFG 1, den schwächelnden Alten Herren und der Feuerwehr 2. Im Halbfinale setzten sich die Reisegruppe gegen den KSC und die Ballspielgruppe gegen die Feuerwehr 1 klar durch. Der KSC holte sich mit 3:1 Platz 3 gegen die Feuerwehr 1. Das spannende Finale endete 2:2, wobei die Einzelpunkte mit 38:35 den Ausschlag für den Turniersieg der Ballspielgruppe vor der Reisegruppe gaben. Für die Reisegruppe konnte Alex Kuschel seinen Bruder Tilmann reaktivieren. Dabei zeigte es sich, dass man auch nach 40 Jahren Tennispause noch nicht alles verlernt hat.

 

Bei der Siegerehrung am Ende dieses fröhlichen Festes durch den Abteilungsleiter und Festwirt Walter Hund sowie den Turnierleiter und Präsidenten Werner Huschka erhielten die ersten drei Mannschaften Gutscheine für die Sportgaststätte und jede Mannschaft eine Flasche Turniersekt. Einen Sonderpreis gab es für die Damen der TFG, die das von Männern dominierte Turnier bereicherten. Mehr Damen sind erwünscht, denn das Motto der Veranstaltung heißt “Dabeisein ist alles!“. Nach dem Dank an alle Teilnehmer, alle Helfer und die zahlreichen Zuschauer wurden die Teams schon für den 08. September 2024 zum erneuten Kampf um die Dorfmeisterschaft eingeladen. So ein harmonisches Gemeinschaftserlebnis verdient eine Fortsetzung!

 

Endergebnis:

1. Dorfmeister Ballspielgruppe

2. Vizemeister Reisegruppe

3. KSC

4. Feuerwehr 1

5. TFG 2

6. TFG 1

7. Alte Herren

8. Feuerwehr 2

 

Fotos: Gerhard Weber


Meisterschaft der Damen

10.07.2023

Neue Woche, neue Meisterschaft. Unsere Damen haben diese Saison ganz Großes geleistet und zum ersten Mal in der Geschichte der TSG Wagshurst/Önsbach die Meisterschaft ergattert. Die kontinuierliche Steigerung in den vergangenen Jahren führte nun zum wohlverdienten Erfolg. Mit dem finalen 6:3 Sieg über die TSG Kappelrodeck/Fautenbach krönten sich die Damen zu Meisterinnen! Prost!

 

Wir gratulieren unseren Damen zur Meisterschaft in der 2. Bezirksklasse und dem damit verbundenen Aufstieg in die 1. Bezirksklasse. Die Gratulation geht auch an den Trainer Reinhard Huber, der das Training letztes Jahr übernommen hat. Außerdem geht auch ein großer Dank an die Zuschauer raus, welche unsere Damen die ganze Saison und auch schon in den vergangenen acht Jahren unterstützt haben und hierbei keinen Weg und kein Risiko gescheut haben.

 


Meisterschaft der Herren 60

24.06.2023

Nach dem Erfolg letztes Jahr der H-55 Mannschaft konnte auch dieses Jahr die Meisterschaft erreicht werden. Nach Erfolgen gegen die Teams aus Weisweil, Kollnau-Gutach, Freiamt, Balingen ging es zum Entscheidungsspiel nach Whyl. Es wurde noch ein Sieg aus den 6 Matches benötigt. Dieser Sieg gelang Albrecht Schütt und die restlichen Matches gewann nach harten Kampf die Mannschaft aus Whyl. Aber dieser Matchpunkt reichte zur Meisterschaft.

 

Die Spieler auf Önsbacher Seite sind Walter Hund, Werner Huschka, Karlheinz Robecke, Hermann Haungs und Karlheinz Bruder. Die Spieler auf Wagshurster Seite sind Albrecht Schütt, Reinhard Huber, Horst Dupps und Gebhard Schütt.


Sommer-Runde

05.05.2023

Es geht wieder los. Mit fünf Mannschaften starten die Spielerinnen und Spieler aus Önsbach in traditioneller Kooperation mit Wagshurst und Achern in die neue Saison. Wir wünschen viel Erfolg. Zuschauer sind wie immer gerne auf der Tennisanlage willkommen. Die aktuellen Spielberichte und Tabellen findet ihr links bei den jeweiligen Mannschaften.


Startschuss 2023

22.04.2023

Nach einigen Arbeitseinsätzen bei frühlingshaftem Wetter sind die Sandplätze bereit bespielt zu werden. Den fleißigen Helfern aus den eigenen Reihen, die sich wie jedes Jahr ehrenamtlich an die Arbeit machten, ein herzliches Dankeschön. Die Plätze sowie die gesamte Anlage erstrahlen in neuem Glanz! Viel Spaß beim Spielen.


Lust auf Tennis?

Ihr wolltet schon immer mal wissen, wie es sich anfühlt, über den roten Sand zu rutschen, einen gelben Filzball über ein gespannte Netz zu schlagen oder aus Wut einen Schläger zu schmeißen? Dann seid ihr hier genau richtig! 

 

Gebt uns in jeglicher Form bescheid, wir finden sicherlich eine passende Möglichkeit für euch den Tennissport auszuprobieren. Wie in jedem Dorfverein üblich freuen sich auch die gemeldeten Mannschaften über Verstärkung und Nachwuchs. Unsere Ansprechpartner findet ihr hier.