Spielberichte


Saison 2021/ 2022


14.11.2021

SC Önsbach – SV Neumühl                         3:5

Am Sonntag empfing der SC Önsbach den favorisierten SV Neumühl, der quasi mit der ersten Chance in der 10. Minute in Führung ging.
Doch der SC spielte heute frech und druckvoll nach vorne und erzielte durch Mekkaoui, Hodapp und Görmann gleich drei Treffer. Kurz vor der Pause gelang Neumühl noch der Anschluss zum 3:2 Pausenstand.
Nach dem Wechsel sahen die wenigen Zuschauern dann nur noch eine Mannschaft spielen! Dem SC gelang in der zweiten Hälfte nichts mehr und der SV Neumühl nutzte die einfachen Fehler der Heimmannschaft gnadenlos aus und traf noch dreimal zum 3:5 Endstand.
Wieder eine unnötige Niederlage für den SC, der so nicht aus dem Tabellenkeller kommt.
Sonntag, 21.11.2021

 14:00 Uhr           SC Önsbach – SV Hesselhurst

 Wir bitten die geltenden Corona-Regelungen (3G) zu beachten und danken für Ihr Verständnis!

 

Jugendmannschaften:

Ergebnisse:

A-Junioren

SG Mühlenbach

-

SG Acher-Rench

4:3

B- Junioren

SG Acher-Rench

-

SG Windschläg

2:4

C2-Junioren

SG Ödsbach

-

SG Acher-Rench 2

0:0

D2-Junioren

SG Kappelrodeck-Waldulm 2

-

SG Acher-Rench 2

2:7

E2-Junioren

JFV Rheinau-Lichtenau 3

-

SG Renchen 2

2:0

 


07.11.2021

SC Sand– SC Önsbach                                    4:3

 

Am Sonntagabend musste der SC Önsbach zum SC Sand reisen.
Bei Flutlicht und Nieselregen sahen die wenigen Zuschauer ein Spiel zweier gleichwertigen Mannschaften. Zählbares sprang dabei in der Anfangsphase nur beim SC Sand heraus, der nach 32 Minuten 2:0 führte. So ging es auch in die Pause.
Önsbach erwischte nach dem Wechsel den besseren Start und erzielt durch Yannis Hodapp, Mekkaoui und Simon Müller gleich drei Treffer - jedoch stellte Önsbach nach der Führung unverständlicherweise komplett das Fußball spielen ein und kassierte wieder einmal in den Schlussminuten zwei Treffer.
Somit gewann der SC Sand das Kellerderby mit dem letzten Angriff.
Mit dieser Einstellung wird es wohl schwer für Önsbach noch weitere Punkte zu sammeln!

Sonntag, 14.11.2021

14:30 Uhr            SC Önsbach – SV Neumühl

Wir bitten alle Beteiligte die geltenden Corona-Regelungen (3G) zu beachten und danken für Ihr Verständnis!

Jugendmannschaften:

 

Ergebnisse:

A-Junioren

SG Wallburg

-

SG Acher-Rench

2:3

C1-Junioren

DJK Tiergarten-Haslach

-

SG Acher-Rench

1:4

C2-Junioren

SG Acher-Rench 2

-

SG Oppenau 2 9er

1:1

D1-Junioren

SG Acher-Rench

-

Acherner JFV 2

4:1

D2-Junioren

SG Sasbach 2

-

SG Acher-Rench 2

1:0

E1-Junioren

Spvgg Kehl-Sundheim

-

SG Renchen

3:2

E2-Junioren

Spvgg Kehl-Sundheim 2

-

SG Renchen 2

5:1



 31.10.2021

SV Eckartsweier – SC Önsbach                                  5:3

 

Durch einige Ausfälle fuhr man dezimiert zum Auswärtsspiel nach Eckartsweier. Die Defensive musste kurzfristig umgebaut werden und der Keeper war ebenfalls fraglich. So war die erste Halbzeit ein offener Schlagabtausch und man ging mit einem 3:3 in die Pause. In der zweiten Halbzeit nahmen die SC'ler erst wieder ab der 75. Minuten am Geschehen teil und lagen bis dahin 5:3 zurück. Bis zum Ende des Spiels konnte man sich noch die eine oder andere Chance zum Ausgleich erarbeiten, doch diese wurden nicht genutzt.

Sonntag, 7.11.2021

14:30 Uhr           SC Sand – SC Önsbach

 

Jugendmannschaften:

Ergebnisse:

 

A-Junioren

SG Schiltach

-

SG Acher-Rench

2:3

C1-Junioren

SG Acher-Rench

-

SG Nesselried

3:4

C2-Junioren

SG Rammersweier 2

-

SG Acher-Rench 2

8:0

E1-Junioren

SG Renchen

-

SG Freistett

3:4

E2-Junioren

SG Renchen 2

-

SG Freistett 2

4:2

 

 

 

 

 

 


24.10.2021

SC Önsbach – SF Goldscheuer                                  2:2

 

Am Sonntag wurden die Fußballanhänger beider Lager nicht verwöhnt. Sie sahen ein schwaches Kreisligaspiel, dass mit einem gerechtem Remis endete.
Dem Önsbacher Schlussmann Stiefel war es letztlich zu verdanken, dass es zur Pause noch 0:0 stand. In der 65. Minute ging dann der SC durch Lam überraschend in Führung und die Heimmannschaft konnte das Ergebnis in der 70. Minute sogar auf 2:0 ausbauen. Aber Önsbach schafft es wieder nicht diesen Sieg heimzufahren und kassierte in den Schlussminuten noch zwei Treffer.
So trennten sich die zwei Mannschaften aus dem Tabellenkeller leistungsgerecht 2:2.

 

Sonntag, 31.10.2021

15:00 Uhr            SV Eckartsweier – SC Önsbach

 

Jugendmannschaften:

Ergebnisse:

 

A-Junioren

SG Fischerbach

-

SG Acher-Rench

2:1

A-Junioren

SV Oberkirch

-

SG Acher-Rench

1:3 (Pokal)

B- Junioren

SG Im Schuttertal

-

SG Acher-Rench

2:0

C1-Junioren

SG Acher-Rench

-

SG Bottenau

2:3

C2-Junioren

SG Acher-Rench 2

-

SG Durbachtal 2

4:2

D1-Junioren

SG Neuweier

-

SG Acher-Rench

5:0

D2-Junioren

SG Acher-Rench 2

-

SG Obersasbach

1:2

E1-Junioren

JFV Rheinau-Lichtenau

-

SG Renchen

1:4

E2-Junioren

JFV Rheinau-Lichtenau 2

-

SG Renchen 2

2:7

 

 

 

 

 



18.10.2021

SV Kork 1 – SC Önsbach                 5:0

 

Am Sonntag gastierte der SCÖ in Kork. Die Hausherren bestimmten über die komplette Spielzeit das Geschehen und gingen am Ende als verdienter Sieger vom Platz. Zu Beginn der Partie konnte die Elf um Trainer Daniel Wayoff noch den einen oder anderen Nadelstich setzen, was jedoch ohne Torerfolg blieb. In der 36. Spielminute war, der gut agierende Torhüter A. Stiefel das erste Mal geschlagen, so ging es mit 0:1 aus Önsbacher Sicht in die Halbzeitpause. Gleiches Bild bot sich in der 2. Halbzeit, die Önsbacher Mannschaft war bemüht Zugriff zur Partie zu bekommen, was jedoch nicht gelang, da der SV Kork immer eine Antwort parat hatte. So mussten im zweiten Durchgang noch 4 weitere Gegentreffer hingenommen werden und das Spiel endete auch in der Höhe nicht ganz unverdient mit 5:0 für Kork.

 

Sonntag, 24.10.2021

15:00 Uhr           SC Önsbach – SF Goldscheuer

 

Jugendmannschaften:

Ergebnisse:

A-Junioren

SG Acher-Rench

-

SG Harmersbachtal

3:1

B- Junioren

SG Acher-Rench

-

Kehler FV 2

3:0

C1-Junioren

SG Oppenau

-

SG Acher-Rench

2:0

C2-Junioren

SG Auenheim

-

SG Acher-Rench 2

13:0

D1-Junioren

SG Acher-Rench

-

FV Iffezheim

3:3

D2-Junioren

SG Stollhofen 2

-

SG Acher-Rench 2

4:2

E1-Junioren

SG Renchen

-

VfR Willstätt

4:0

E2-Junioren

SG Renchen 2

-

VfR Willstätt 2

1:2



11.10.2021

SC Önsbach – TuS Legelshurst 1        2:1

 

Bei herrlichem Fußballwetter empfing der SC Önsbach am Sonntag den TuS Legelshurst. Die Gäste waren leicht favorisiert, jedoch entwickelte sich schnell ein ausgeglichenes Spiel. In der 16. Minute war es Yannis Hodapp, der das Leder zum 1:0 für den SC über die Linie drückte. Beide Mannschaften vergaben noch je eine 100-prozentige Chance bevor es in die Pause ging.
In der zweiten Halbzeit gelang dem TuS in der 56. Minute durch einen schnellen Konter der Ausgleichstreffer.
Der SC ließ sich dadurch aber nicht beirren und drückte weiter auf den zweiten Treffer, der in der 77.Minute dann auch gelang. Aus dem Getümmel erzielte Lam das umjubelte 2:1 für den SC. Mit diesem Ergebnis beendete der gut leitende Schiedsrichter Volz die Partie.

 

 

Sonntag, 17.10.2021

15:00 Uhr           SV Kork 1 – SC Önsbach

 

Jugendmannschaften:

Ergebnisse:

A-Junioren

SG Acher-Rench

 

spielfrei

 

B- Junioren

SG Elgersweier

-

SG Acher-Rench

1:2

C1-Junioren

SG Acher-Rench

-

SG Rammersweier

0:6

C2-Junioren

SG Nesselried 2

-

SG Acher-Rench 2

3:3

D1-Junioren

SV Sinzheim 2

-

SG Acher-Rench

3:2

D2-Junioren

SG Acher-Rench 2

-

VfB Bühl 3

3:1

E1-Junioren

SG Leutesheim

-

SG Renchen

4:3

E2-Junioren

SG Leutesheim 2

-

SG Renchen 2

3:2

 


04.10.2021

Kehler FV 2 – SC Önsbach 6:0

Der SC Önsbach reiste am vergangenen Wochenende nach Kehl. Die Reserve der Kehler Verbandsligamannschaft war der klare Favorit in dieser Partie. Es wurde lange stark dagegengehalten und man ging mit einem 1:0 Rückstand in die Pause. Trotz einer guten kämpferischen Leistung lag man nach der 75. Minuten mit 0:3 zurück. In den letzten 5 Minuten kam man dann doch noch unter die Räder und die Kehler Offensive konnten zum Schluss noch dreimal zuschlagen. Auch die Kehler Defensive war an diesem Tag zu stabil, um viele eigene Torchancen heraus zu arbeiten.

 

Sonntag, 10.10.2021

15:00 Uhr SC Önsbach – TuS Legelshurst 1

 

Jugendmannschaften:

Ergebnisse:

A-Junioren

SG Acher-Rench - SG Schutterwald 2:2

B- Junioren

SG Acher-Rench - SG Schapbach 0:2

C1-Junioren

SV Oberkirch - SG Acher-Rench 6:0

E1-Junioren

SG Renchen - SG Ried 14:2

E2-Junioren

SG Renchen 2 - SG Ried 2 2:4

A-Junioren SG Acher-Rench - SV Oberkirch 3:3

C2-Junioren SG Acher-Rench 2 - SG Kork 2:6

D1-Junioren

SG Acher-Rench - SG Ottersweier 2 6:1

D2-Junioren

SG Neuweier 2 - SG Acher-Rench 2 6:0


27.09.2021

SC Önsbach – SV Appenweier 1 1:4

Sehr defensiv ging der SC gegen den Favoriten aus Appenweier aufs Feld. Beide Mannschaften konnten in der Anfangsphase zwei Großchancen herausspielen. Ein Doppelschlag in der 30. sowie 31. Minute brachte dann schließlich Appenweier auf die Siegerstraße.

Nach der Pause erhöhte der Favorit nach einem Abpraller auf 0:3.

Mit einem schönen Fernschuss erzielte Denis Springmann in der 58. Minute den Ehrentreffer für den SC.

Den Schlusspunkt in dieser über weiten Strecken einseitigen Party setzte der SV Appenweier in der 80. Minute mit dem 1:4 und untermauert dadurch seine Aufstiegsambitionen in der Liga.

 

Sonntag, 03.10.2021

15:00 Uhr Kehler FV 2 – SC Önsbach

 

Jugendmannschaften:

Ergebnisse:

B- Junioren

SG Haslach - SG Acher-Rench 4:3

C1-Junioren

SG Acher-Rench - JFV Rheinau-Lichtenau 2  15:0

C2-Junioren

SC Sand B-Juniorinnen - SG Acher-Rench 2  0:0

D1-Junioren

FC Lichtental - SG Acher-Rench 3:0

E1-Junioren

SG Kork - SG Renchen  4:6

E2-Junioren

SG Kork 2 - SG Renchen 2  2:5


Sonntag, 26.09.2021SC Önsbach – SV Appenweier 1

Jugendmannschaften:Ergebnisse:

A-Jugend

SG Appenweier – SG Acher-Rench (Pokal) 2:5

D1-Jugend

SG Acher-Rench – SG Baden-Oos  0:6


05.09.2021

SC Önsbach – FV Auenheim 1 2:7

Beim zweiten Heimspiel der aktuellen Saison war der FV Auenheim zu Gast in Önsbach. Trotz der Favoritenrolle des FVA, gingen die Hausherren in der 21. Spielminute durch Simon Schmiederer mit 1:0 in Führung. Mit einem Doppelschlag in der 30. und 31. Minute konnte der FV Auenheim das Spiel drehen. Der SCÖ konnte bis zur Halbzeit nichts dagegensetzen, da der FVA den Druck erhöhte und so zwei weitere Treffer erzielen konnte.

In der Halbzeit fasste der SC Önsbach um Trainer Wayoff neuen Mut und konnte durch einen Foul- Elfmeter durch Yannis Hodapp auf 2:4 verkürzen. In dieser Phase war das Spiel ausgeglichen, jedoch konnten die Gäste durch Ihre individuelle Klasse den Spielstand abermals auf eine 2:6 Führung erhöhen.

In der 90. Spielminute gab es noch einen schmeichelhaften Handelfmeter zum 7:2 Endergebnis.

 

Sonntag, 19.09.2021

spielfrei


29.08.2021

SC Önsbach – Spvgg. Kehl-Sundheim 1  1:6

Am vergangenen Sonntag war die Spvgg Kehl-Sundheim zu Gast im Önsbacher Allmendstadion. Die Gäste wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und konnten das Spiel mit 1:6 für sich entscheiden. In der ersten Halbzeit ging die Spielvereinigung mit einem Doppelschlag in der 20. und 24. Spielminute mit 0:2 in Führung. Der SCÖ ließ sich von den beiden Toren aber nicht beeinflussen und erspielte sich aus einer kompakten Defensive die ein oder andere Kontermöglichkeit. In der 30. Minute konnte die Wayoff-Elf durch einen Freistoß auf 1:2 verkürzen. Kurz vor der Halbzeitpause stellt Kehl-Sundheim den zwei Tore Vorsprung wieder her und erhöhte auf 1:3. Dieses Ergebnis hatte bis zur 82. Spielminute (1:4) Bestand. In den letzten Minuten mussten noch zwei weitere Treffer (90./90+1) zum 1:6 Endstand hingenommen werden.

 

Sonntag, 05.09.2021

15:00 Uhr SV Leutesheim 1 – SC Önsbach


22.08.2021

SV Hesselhurst – SC Önsbach 2:1

Erstes Rundenspiel für den SC Önsbach. Die Reise ging nach Hesselhurst zur ersten Standortbestimmung. Es entwickelte sich von Beginn an ein offener Schlagabtausch auf dem kleinen Spielfeld. In der 20. Minute reagierte Yannis Hodapp nach einem Fernschuss am schnellsten, und drückte die Kugel zum 0:1 über die Linie. Kurz vor der Pause lief die SC Truppe um Trainer Wyhoff in einen schulmäßigen Konter den die Hesselhurster erfolgreich zum 1:1 abgeschlossen. Nach der Pause hatten beide Mannschaften einige Möglichkeiten in Führung zu gehen, die aber allesamt ungenutzt blieben. Der sehr gute Schiedsrichter unterbrach in der 80. Minute aufgrund starker Regenfälle die Partie. Kurz nach Wiederanpfiff nutzten dann die Hesselhurster eine Unaufmerksamkeit des SC aus, und erzielten den entscheidenden zweiten Treffer. So endete die Partie 2:1 für Hesselhurst, wobei ein Punkt allemal drin gewesen wäre.

 

Sonntag, 29.08.2021

SC Önsbach – Spvgg. Kehl-Sundheim 1


09.08.2021

Die neue Saison beginnt!

Nach 6 Wochen Vorbereitung beginnt am Sonntag den 22.08.21 die neue Saison. Das erste Spiel wird um 15 Uhr in Hesselhurst angepfiffen.

Nach anfänglich schleppendem Start, in der die Trainingsmoral nicht ideal war, konnte man sich in den letzten Wochen steigern. Was man nicht zuletzt auch an den Testspielergebnissen ablesen kann. Gleich zu Beginn der Vorbereitung mussten noch deutliche Niederlagen gegen Fautenbach und Appenweier hingenommen werden. Leider musste auch das Pokalspiel absagen werden. In den letzten Wochen hat sich die Trainingsbeteiligung gebessert und es konnten gegen verschiedene Kreisliga A Mannschaften ordentliche Ergebnisse erzielen werden (FV Ottersweier II 2:2, SV Sasbach II 2:4, SV Scherzheim 1:2). Dieser positive Trend soll nun in die Saison mitgenommen und das eine oder andere achtbare Ergebnis erzielt werden.